Pastificio Rummo

DIE AUSSERGEWÖHNLICHE WIRKSAMKEIT DER KWK IN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE

Lebensmittelunternehmen erfordern erhebliche und konstante Mengen an Strom und Wärme für die Produktionsprozesse .

UNTERNEHMEN

Seit 1846 steht Rummo hochwertige Nudeln. Aus dem Familienunternehmen hat sich eine Managerführung im Einklang mit ihren Werten entwickelt.

ANFORDERUNG

Die Schaffung einer neue, modernen Fabrik in der Ponte Valentino Landschaft von Benevento wurde auf technologisch fortschrittlichen Anlagen gegründet.Die von der Anlage erzeugte Energie wird für die Stromversorgung des Prozesses der Zellstoffproduktion verwendet .Insbesondere wird die thermische Energie sowohl für das Trocknen der Teigwaren, als auch zur Kühlung derselbe auf eine geeignete Temperatur für die Verpackung, verwendet .

LÖSUNG

Das System, das von AB empfohlen und entwickelt wurde, ist ein ECOMAX®24 HE. Das System gewährleistet einen elektrischen Wirkungsgrad von 44%, einen thermischen Wirkungsgrad von 37% und eine Gesamtrendite von über 80%. Die angenommenen technologischen Entscheidungen haben in allen Betriebsparameter hohe Resultate gesichert, bei gleichzeitiger Minimierung der Freisetzung von CO2 in die Umwelt um 42,7 %. AB hat auch die Verbindungen mit den vorhandenen Einrichtungen in der Fabrik entwickelt und gebaut.