Lugli

BIOGAS IM DIENSTE DER ÖKOLOGISCHEN NACHHALTIGKEIT

Auch der Landwirtschaftsbetrieb Lugli hat beschlossen, in Biogas zu investieren, um die Abfälle ihrer Rinderherde zu entsorgen und eine Ergänzung des landwirtschaftlichen Einkommens zu erzielen. Lugli erzählt, dass das Unternehmen, das sich auf Nachhaltigkeit stützt, eine Biogasanlage von 250 kW hat und eine 500 kW Photovoltaik-Anlage, die die Speicherung und Nutzung auf eigene Faust durch die erzeugte Energie möglich machen.