Pastificio Garofalo

DIE VORZÜGLICHKEIT IM PASTABEREICH UND DER FORTSCHRITT IN DER ENERGIEVERSORGUNG

Die KWKK Anlage, die in der Garofalo Pastafabrik von Gragnano (NA) eingebaut wurde, entwickelt eine Leistung von insgesamt 2.651 kWe. Der erzeugte Strom und die erzeugte Wärme werden vollständig von der Anlage verwendet . Ing. Menna fasst die wesentlichen Vorteile der Nutzung von Strom, Wärme und gekühltem Wasser durch die KWKK Anlage zusammen.